Posts tagged "Nachhaltigkeit"
Aschermittwoch versus Kaufrausch

Aschermittwoch versus Kaufrausch

Mit dem Ende der „Jecken Zeit“ sind die Menschen aufgerufen, sich zu besinnen. Verzicht zu üben als Zeichen der Umkehr. Ein Unding in unserer 24/7-Konsumgesellschaft. Verzicht hat keine Konjunktur. Kein Wunder, dass findige Geistliche aus ihren Gotteshäusern ausrücken, um ihre Aschenkreuze to go in den Einkaufszonen an den „Mann“ zu bringen. Ich habe daheim nachgezählt:...
Ein nachhaltiges Grundgesetz für Deutschland?

Ein nachhaltiges Grundgesetz für Deutschland?

„Nachhaltigkeit ins Grundgesetz?“ – Zu dieser Frage findet heute eine öffentliche Anhörung des Parlamentarischen Beirates für nachhaltige Entwicklung statt. Vorausgegangen war ein Rechtsgutachten zum Verfassungsrang für Nachhaltigkeit, das der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) beauftragt hatte. „Der Rat für Nachhaltige Entwicklung spricht sich dafür aus, Nachhaltigkeit nicht nur als einen Impuls für Politik und Verwaltungswirklichkeit...
Gute Vorsätze und große Wahrheiten...

Gute Vorsätze und große Wahrheiten…

…sind oftmals einfach. Und überhaupt nicht unbequem. Dazu zählen beispielsweise die begünstigenden Faktoren für die „fidelen Hundertjährigen“ Sardiniens: stabile Familienverbände in einem stressarmen Leben voll körperlicher Aktivität mit gesunder Ernährung inmitten einer intakten Unmwelt – so wird man alt. Auch ohne asiatische Altenpflege. Im Kern – wenn wir von den Unwägbarkeiten globaler Entwicklungen wie bspw. Staatskrisen,...
Advent, Advent - neun Milliarden Lichtlein brennen

Advent, Advent – neun Milliarden Lichtlein brennen

Ein kurzes Plädoyer für Besinnung und Besinnlichkeit: Vieles im Leben ist ja Geschmackssache – und einiges davon sollte es bitte auch bleiben. Zum Beispiel die anheimelnd beleuchteten Vorgärten, Balkon und Fenster in der Weihnachtszeit. Von polarweiß über facettenreich interpretiertes Blau bis hin zu nostalgischem Bernstein – neun Milliarden Lämpchen funkeln dem Flaneur in diesem Jahr...
From Kyoto to Paris - Klimaschutz reloaded

From Kyoto to Paris – Klimaschutz reloaded

Das Kyoto-Protokoll ist tot, es lebe das – ja, was eigentlich? Auf der 21. UN-Klimakonferenz, die vom 30. November bis 11. Dezember in Paris stattfindet, soll das Nachfolgeabkommen zum Kyoto-Protokoll beschlossen werden. Nach langwierigen und vor allem langjährigen Verhandlungen scheint einer der größten Erfolge beim Klimaschutz in greifbarer Nähe
Fahrscheinfrei durch die Republik – das bundesweite Bürgerticket

Fahrscheinfrei durch die Republik – das bundesweite Bürgerticket

Wer hat sich noch nicht über die zunehmende Anzahl an Autos und Motorrädern in unseren Städten geärgert? Pendler sind genervt von dem Stau, den steigenden Benzinpreisen und dem Verschleiß des geliebten Autos; Fußgänger und Radfahrer von notorisch genervten Pendlern, die mit ihren Abgasen die Luft verpesten. Aber: Welche Alternative haben wir? Sollen wir jetzt alle auf...
Ein Guide zum nachhaltigen Reisen

Ein Guide zum nachhaltigen Reisen

Wie man Reisen und Umweltschutz unter einen Hut bringt Tourismus – seit seiner Entstehung im 18. Jahrhundert steht der moderne Tourismus immer wieder unter der Kritik die Umwelt stark zu belasten und die Bedürfnisse von Einheimischen zu verletzen. Dennoch bildet er in vielen Ländern, besonders in Entwicklungsländern, eine der bedeutendsten Einnahmequellen. Der Tourismus kann somit...
Wie nachhaltig sind Smartphones?

Wie nachhaltig sind Smartphones?

In Deutschland nutzen laut Statistischem Bundesamt 40,1 Millionen Menschen ein Smartphone. Fast jede/r Zweite, egal ob Mann oder Frau, jung oder alt surft via mobilem Internet-Browser quer durch das Internet. Das Smartphone – es ist nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Jedes Jahr werden in Deutschland 35 Millionen neue Mobiltelefone gekauft. Alle zwei Jahre schafft...
Distanz und Detail - das Souvenir des Alexander Gerst

Distanz und Detail – das Souvenir des Alexander Gerst

Vorab-Klimagipfel in New York, ohne Klimakanzlerin Merkel, dafür mit Umweltministerin Hendricks (am Katzentisch), ohne konkretes Ergebnis. Brüssel 40-27-27, dazu rauscht der Blätterwald mit offenen Briefen befürwortender wie ablehnender Branchen – Synthesebericht des fünften IPCC-Sachstandsberichts, Ministerin Hendricks (zurück vom Katzentisch) fordert darauf die Abschaltung der deutschen Kohlekraftwerke, Herr Minister Gabriel sieht das – naturgemäß – ein...
Sechste internationale Konferenz zu CSR und Nachhaltigkeit der Humboldt-Universität Berlin

Sechste internationale Konferenz zu CSR und Nachhaltigkeit der Humboldt-Universität Berlin

Wenige Konferenzen im  Themenspektrum CSR und Nachhaltigkeit ermöglichen den Teilnehmern einen so intensiven Erfahrungsaustausch wie die Veranstaltung der Humboldt-Universität zu Berlin. Im sechsten Jahr ihres Bestehens hat die International Conference on Corporate Sustainability and Responsibility sich weltweit fest im Terminkalender von Wissenschaftlern und Praktikern etabliert. Da ist es fast schon ein wenig schade, dass die...
Empathie in unserem Arbeitsumfeld: Nachhaltig emphatisch werden

Empathie in unserem Arbeitsumfeld: Nachhaltig emphatisch werden

  Ich, ich, ich – eigene Bedürfnisse befriedigen, eigene Wünsche erfüllen und immer weiter gehen, ohne Rücksicht auf Mitmenschen zu nehmen. Alles geht nur um mich! Wie wäre es einer Person zu helfen, die neben mir steht? Empathie zeigen und Erfüllung bekommen? Wir können glücklich oder stolz sein, weil wir unseren Job gut machen. Wir...
Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung - Die Wissenschaft regiert

Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung – Die Wissenschaft regiert

Am 2.6. fand in Berlin die 14. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung statt – ein vielseitiges und inhaltlich anspruchsvolles Event. Für gute Unterhaltung sorgten Auftritte von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Musiker Konstantin Wecker. Für informative Diskussionen wiederum die Teilnahme an zwei von insgesamt 12 Foren. Ein Kommentar   Die Herausforderung steht von Anfang an im Raum Der...